Royal Gardineer Wasserzeitschaltuhr

Die Royal Gardineer Wasserzeitschaltuhr ist ein sehr einfach zu bedienendes und gleichzeitig wassersparendes Royal Gardineer WasserzeitschaltuhrSystem zur Pflanzenbewässerung. Das System ist simpel: Einfach die Wasserzeitschaltuhr an den Wasseranschluss anschließen und die gewünschte Dauer und Intervalle programmieren – fertig. Ist die automatische Bewässerung programmiert und schon funktioniert dieRoyal Gardineer Wasserzeitschaltuhr verlässlich und gleichmäßig. Sowohl die Bewässerungsdauer als auch die Bewässerungsintervalle sind frei einstellbar und können somit genau den Bedürfnissen Ihrer Pflanzen angepasst werden. Die Bewässerungszeit ist einstellbar zwischen 5 Sekunden und 6 Stunden und die Intervalle zwischen den einzelnen Bewässerungen können zwischen 5 Sekunden und 7 Tage programmiert werden. Während die meisten Bewässerungscomputer lediglich einen Schlauchanschluss mitbringen, so ist dieses Bewässerungssystem bereits für zwei Schlauchanschlüsse ausgelegt. Der Vorteil: Je nach Bedarf können Sie unterschiedliche Zeitintervalle und Bewässerungsdauern einstellen. Benötigen manche Ihrer Pflanzen mehr oder weniger Wasser? Schließen Sie einfach einen zweiten Schlauch an, programmieren Sie den zweiten Gartenbereich auf Ihrer Royal Gardineer Wasserzeitschaltuhr entsprechend den Bedürfnissen Ihrer Pflanzen und sorgen Sie sich nicht mehr um Staunässe oder zu große Trockenheit in bestimmten Bereichen Ihres Gartens.

Bewertung:

Der wohl interessanteste Vorteil der Royal Gardineer Wasserzeitschaltuhr ist die Einfachheit der Bedienung. Gesteuert wird das Bewässerungssystem über ein LCD-Display, welches den genauen Status, die Uhrzeit und die Batterieversorgung anzeigt. Die Programmierung der Bewässerungszeit, der Intervalle sowie der Gartenbereiche ist selbsterklärend und erfolgt über einen Drehknopf und vier Tasten. Die Stromversorgung des Bewässerungssystems erfolgt durch zwei nicht inkludierte 1,5 Volt AA-Mignon Batterien – ein direkter Stromanschluss ist somit nicht notwendig. Ein weiterer Vorteil der Royal Gardineer Wasserzeitschaltuhr ist die Möglichkeit an Regentagen für bis zu 72 Stunden Bewässerungspausen einzulegen – ohne dass die eingestellte Programmierung verworfen wird.

Die Royal Gardineer Wasserzeitschaltuhr ist außerdem kombinierbar mit einem Regensensor, der bei Regen die automatische Bewässerung automatisch stoppt. Somit können Sie vermeiden, dass Ihre Pflanzen unnötig gegossen werden und reduziert gleichzeitig den Wasserverbrauch für die Gartenbewässerung.

VorteileNachteile
+) Rasenflächen werden einfach und vollautomatisch bewässert-) Keine Komplettlösung (Zubehör wird benötigt)
+) Zwei Schlauchanschlüsse (zwei Gartenbereiche können unabhängig voneinander programmiert werden)-) Wasseranschluss wird durch das System belegt
+) Bewässerungspausen bei Regentagen-) Batteriewechsel
+) Viele Einstellungsmöglichkeiten
+) Kein Stromanschluss benötigt
+) Kombinierbarkeit mit einem Regensensor
+) Kein Vorratstank benötigt
+) Preis-Leistungs-Verhältnis
+) Universelle Einsetzbarkeit (G ¾ und G 1 Gewinde)
+) Sehr einfache Bedienbarkeit

Royal Gardineer Wasserzeitschaltuhr – Regensensor

Technische Details:

  • Bewässerungssystem: Gartenbewässerung
  • Wasservorrat: unbegrenzt
  • Innen / Außen verwendbar: Außenbereich
  • Bewässerungsdauer einstellbar: Ja
  • Durchfluss einstellbar: Nein (nur über Dauer)
  • Stromanschluss: Batterie
  • Anzahl der Pflanzen: unbegrenzt
  • Kombinierbar: Ja (zB: Regensensor)

Inhalt:

  • Digitaler Bewässerungscomputer BWC-200

>>> Preisabfrage für die Royal Gardineer Wasserzeitschaltuhr <<<

Bewässerungscomputer