Wissensdatenbank

Wissensdatenbank - automatische BewässerungssystemeDie Installation und das Handling eines modernen, automatischen Bewässerungssystems ist meist nicht kompliziert und schnell erledigt. Dennoch ist es ratsam, sich vorab über die Bedürfnisse Ihrer Pflanzen zu informieren. Soll doch das von Ihnen gewählte Bewässerungssystem optimal eingesetzt werden. In unserer Wissensdatenbank haben wir die interessantesten und wissenswertesten Hintergründe und Informationen für Sie zusammengetragen.

Bewässerungssysteme – Einführung

Nutzer und Interessenten der Produkte Gardena AquaContour, Gardena Viereckregner sowie Gardena Garten Pipeline aufgepasst! Der Hersteller Gardena hat ein äußerst informatives und nützliches Video produziert, das für alle aktuellen und angehenden Fans dieser Systeme zur Gartenbewässerung äußerst hilfreich sein wird:

Gardena hat ebenfalls die “zehn goldenen Regeln der Bewässerung” auf Ihrer Website publiziert. Diese zehn Regeln fassen perfekt die wichtigsten Grundlagen zur Gartenbewässerung zusammen. Für Einsteiger und all jene, die im Umgang mit Pflanzen noch nicht so geübt sind, bietet sich hiermit ein guter Einstieg in die Welt der Pflanzenbewässerung

Die häufigste Frage in der Welt der Pflanzenbewässerungen ist ohne Zweifel: “Wie viel Wasser brauchen meine Pflanzen eigentlich?” Eine sehr gute und leicht verständliche Antwort haben “die Stadtgärtner” auf diese Frage gegeben. Hier ist der LINK zu diesem Beitrag zu finden.

Planung des automatischen Bewässerungssystems

Eine sehr aufschlussreiche und informative Übersicht über all jene Punkte, die vor und nach dem Kauf eines Bewässerungssystemes durchdacht werden sollten, sind auf der Website von Hausbauen24 zu finden. Planungsschritte sowie Tipps und Tricks sind klar und einfach dargelegt.